Zutaten Boden

  • 300 g Karotten
  • 100 g gehackte Haselnüsse
  • 200 g Mehl
  • 1/2 TL Muskatnuss
  • 1 TL Zimt
  • 40 g brauner Zucker
  • 75 ml Öl
  • 1/2 Pck Vanille Zucker 
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Limette  
  • 250 g pflanzlicher Joghurt

Zutaten TOpping

  • 100 g pflanzlicher Jogurt
  • etwas Limettensaft.                
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 50 g Haselnüsse
  • 50 g Pistazien

Backanleitung

1. Karotten waschen und raspeln. (ca. 250 g geraspelte Karotten)
2. Alle trockenen Zutaten für den Teig in einer Schüssel vermengen:
Mehl, Zucker, gehackte Haselnüsse, Muskatnuss, Zimt, Salz, Backpulver
3. Die nassen Zutaten hinzugeben: Karotten, Öl, Joghurt und den Saft einer halben Limette. Gut verrühren!
4. Eine kleine Backform mit dem Teig füllen. Bei 180°C für 60 Minuten bei Ober- Unterhitze backen
5. Am Ende mit der Topping Creme bestreichen und mit den Nüssen bestreuen

Et Voilà!